• Beitrags-Kategorie:Allgemein
  • Lesedauer:2 min Lesezeit
 Reallabor Bilker Kirche: Gestaltung eines begrünten, autofreien Platzes (Teil der Bilker Allee ->Skizze) auf Juli verschoben: Warten auf Umsetzungsplanung für Mobilitätsplan D, mit dabei in der „Reallabor“-Inititative: unser Bündnis und Platzgrün
Platz der Pioniere umgestalten! Anwohner fordern Verkehrs-Beruhigung   (->Aktion)
Projektgruppe Studio 3 plant eine Anwohner-freundliche grüne Platzgestaltung (->Info).
Konrad-Adenauer-Platz autofrei planen! (siehe Beitrag)
Pontevedra seit 24 Jahren autofrei: weniger Lärm und CO2, keine Verkehrstoten seit 2011, und der Handel blüht (Video und Info) – ein Beispiel für positive Wirkungen.
Vision von J. Südekum: Sein Rat an Politiker in D’dorf (RP-Interview, 25.9.23):
„Wenn ich Oberbürgermeister wäre, würde ich die gesamte Innenstadt rund um die Königsallee autofrei machen. Dazu eine Weltklasse-ÖPNV-Verbindung, damit Leute aus dem Umland im Minutentakt einpendeln können. Das wird sowieso irgendwann in großen Städten kommen.“
Weitere Informationen  mit Beispielen für autofreie Städte und Zonen gibt es hier.